Can't Get Enough

Jump to “More items of this artist”

Stephen Stills, Kenny Wayne Shepherd und Barry Goldberg sind THE RIDES, die neue Blues/Rock Sensation mit ihrem Debüt-Album "Can't Get Enough", produziert von Jerry Harrison!

Zweimal wurde Stephen Stills bereits in die Rock and Roll Hall Of Fame aufgenommen und kann inzwischen auf eine fast 50-jährige musikalische Karriere zurückblicken. Trotz des Altersunterschiedes verbinden ihn mit dem 32 Jahre jüngeren Bluesrock-Gitarristen, Singer Songwriter und fünffachen Grammynominierten Kenny Wayne Shepherd zwei gemeinsame Leidenschaften: alte Autos und der Blues. Zusammen mit Keyboard-Legende Barry Goldberg aus Chicago, bringen sie nun ordentlich frischen Wind in die Bluesszene des 21. Jahrhunderts. So ist The Rides, die Stills als "die Bluesband meiner Träume" bezeichnet, mehr als nur ein einmaliges All Star-Projekt und markiert ein aufregendes, neues Kapitel im Leben des Trios. Unterstützt werden sie dabei von Bassist Kevin McCormick und Shepherds langjährigem Schlagzeuger Chris Layton (seines Zeichens Gründungsmitglied von Stevie Ray Vaughans "Double Trouble"). Das Debüt "Can't Get Enough", produziert von Shepherds langjährigem Produzenten Jerry Harrison, ist eine faszinierende Hommage an klassische Blueser wie Muddy Waters ("Honey Bee") und Elmore James ("Talk To Me Baby"), Neil Youngs Hymne "Rockin' In The Free World" und dem Iggy Pop & The Stooges' Klassiker "Search and Destroy" aus den frühen siebziger Jahren. Kenny Wayne Shepherd meint zu den Aufnahmen: "Als wir am ersten Tag zusammen Songs schrieben, merkten wir, dass zwischen uns eine spezielle Chemie herrschte und was als cooles Konzept für uns drei startete, entwickelte sich zu einer funktionierenden Band, die ihren eigenenden Sound erschuf." Stills fügt hinzu: "ich widme mich dieser Band mit Leib und Seele, inklusive Kevin McCormick und Chris Layton, der das Schlagzeug beherrscht wie kein anderer. Wir haben einen gewissen Grat überschritten und niemand wird das ändern können. Das sind die Jungs, auf die ich mein ganzes Leben lang gewartet habe."


Two time Rock and Roll Hall of Famer Stephen Stills and five-time Grammy nominated guitarist, songwriter and singer Kenny Wayne Shepherd may be separated by a musical generation, but they are bonded by a mutual love of the blues. When they joined forces with famed Chicago rock/blues keyboardist Barry Goldberg and formed The Rides, their extraordinary collective histories proved to be unparalleled - blazing a 21st Century trail for the historical American art form. Launching an exciting new chapter in each of their storied careers, the trio's new band is further powered by the explosive rhythm section of bassist Kevin McCormick and Shepherd's longtime drummer Chris Layton (also a veteran of the legendary Stevie Ray Vaughan and Double Trouble). Their 429 Records debut, Can't Get Enough features the new single Don't Want Lies and showcases a hard hitting mix of Stills-Goldberg-Shepherd penned blues/rock originals as well as some classic blues tunes. Also included are brilliant interpretations of Muddy Waters, Honey Bee, Elmore James and blistering twists on Stills' favorite Neil Young anthem & Rockin' In The Free World as well as the Iggy Pop & The Stooges early 70s classic Search and Destroy.

More items
Pierced Arrow CD € 15.90 Info
Pierced Arrow LP+MP3 € 17.90 Info
Pierced Arrow (Deluxe Edition) CD (+ 3 Bonustracks) € 9.90 Info

Comments are closed.

Can't Get Enough
THE RIDES
Can't Get Enough
CD
PRD CD 74125
€ 9.90



1. Roadhouse
2. That's A Pretty Good Love
3. Don't Want Lies
4. Search And Destroy
5. Can't Get Enough
6. Honey Bee
7. Rockin' In The Free World
8. Talk To Me Baby
9. Only Teardrops Fall
10. Word Game