Screamer

In bewährter Georgia Satellites-Tradition scheppert der Opener „Bust Your Heart“ los. Die Drums bearbeitet Mauro Magellan, der Schlagzeuger der ehemaligen Formation. Die Arbeit an den Gitarren teilt sich Baird mit Warner E. Hodges (Jason And The Scorchers). Musikalisch in die gleiche Kerbe schlagen „What Can I Say To Help“, „Everlovin’ Mind” und „You’re Going Down”.
Dazwischen sind die beiden langsameren Stücke „Adilyda“, das Baid gemeinsam mit Will Hoge komponiert hat, und „Something Better“ eingestreut. Die meisten Stücke stammen von Dan Baird und Joe Blanton. So auch das eingängige „Up In Your Kitchen“ mit differenzierten und etwas weniger kratzigen Gitarrenparts. Einen Kontrast dazu bildet die knackige Cowpunk-Nummer „Mister And Ma’am“. Diese hat Terry Anderson mitgeschrieben, ebenso wie den Rock’n Roll „You Broke It“.
Auf „Something Like Love“ singt Baird etwa tiefer und nicht so knarzig. Dennoch hat die Nummer richtig Power. Insgesamt gibt die Scheibe mächtig Gas und macht richtig Spaß. Den Abschluss bildet das Rock-Stück „Good Problems To Have“ mit kräftigem Rhythmus. Durch Tempowechsel und zwei ausgedehnte Gitarrensoli kommt es auf annähernd sieben Minuten.

Quelle: sounds-of-south.de


'Screamer' is probably the most upbeat album to date, reflecting a positive outlook on life through adversity, with most of the lyrics being influenced by Dan’s diagnoses with CLL (an aggressive form of leukaemia) last year. His enforced time off the road whilst undergoing treatment and eventual all clear from the disease. Joining core members: Dan Baird and Mauro Magellan (both ex Georgia Satellites) and Warner Hodges (Jason & The Scorchers) is new bass player Sean Savacool.

Comments are closed.

Screamer
BAIRD, DAN & THE HOMEMADE SIN
Screamer
CD
JCPL 012
€ 14.90



1. Bust Your Heart
2. What Can I Say To Help
3. Adiliyada
4. Everlovin' Mind
5. Something Better
6. You're Goin' Down
7. Charmed Life
8. Up In The Kitchen
9. Mister And Ma'am
10. Something Like Love
11. You Broke It
12. Good Problem To Have