Kingdom In My Mind

Jump to “More items of this artist”

„Kingdom In My Mind“ ist ein Album, das erobert sein will – aber dann ist das Hochgefühl umso schöner. Licht und Schatten wechseln sich in den Songs munter ab, mal rasselt es wie aus einer alten Spielzeugschachtel (Jitterbug Love), mal finden sich die drei Musiker zu einer ganz traditionellen Front-Porch-Ode zusammen (Cry Over Nothing) und mal schmeißen sie Blues-Versatzstücke, Jazz-Harmonien und New-York-Großstadtgefühl in einen einzigen Song wie Musik-Köche, die selbst gespannt lauschen, was für ein Gebräu sie da eigentlich fabriziert haben (Alabaster).
„Everyone has these little kingdoms in their minds,” erläutert Chris Wood die Grundidee hinter dem Album. „And the songs on this album all explore the ways we find peace in them.“ Zum Beispiel mit dem Eingeständnis „I’m a little bit broken“, auf das der Chor ein beruhigendes „It’s allright, everybody is a little bit broken“ hinterherschmettert und eine Harmonica aufheult wie ein getretener Hund.
Mehr als die Alben zuvor ist diese Scheibe der WOOD BROTHERS ein Bastard der amerikanischen Musikstile. Eine Band, die klingt, wie eine Kooperation von Charlie Mingus mit Robert Johnson wollten sie auf diesem Album sein, sagt Chris Wood. Und ein Song wie Little Blue löst genau das ein; Jazz und Blues treffen sich in den Weiten von Tennessee. Das geht nicht so leicht ins Ohr, bleibt dann aber umso hartnäckiger drin. Und wem die vielen Tempo- und Melodiewechsel zu viel sind, kann sich immer noch an einem Stück wie The One I Love erfreuen. Denn einen ganz klassischen Liebes-Schunkler schreiben, das können sie tatsächlich auch…

Quelle: hooked-on-music.de


Recorded over the course of a series of freewheeling, improvisatory sessions, ‘Kingdom In My Mind’ is The Wood Brothers’ seventh studio release and their most spontaneous and experimental collection yet. A testament to the limitless creativity of the unharnessed mind, the record explores the power of our external surroundings to shape our internal worlds (and vice versa), reckoning with time, mortality, and human nature. The songs here find strength in accepting what lies beyond our control, thoughtfully honing in on the bittersweet beauty that underlies our pain and sadness with vivid character studies and unflinching selfexamination. Deep as the lyrics dig, the arrangements always manage to remain buoyant and light, though, drawing from across a broad sonic spectrum to create a transportive, effervescent blend that reflects the trio’s unique place in the modern musical landscape.

More items
One Drop Of Truth CD € 8.00* Info
Paradise CD € 9.50* Info

Comments are closed.

Kingdom In My Mind
WOOD BROTHERS
Kingdom In My Mind
CD
HJR 749
€ 14.90*
-


1. Alabaster
2. Little Bit Sweet
3. Jitterbug Love
4. Cry Over Nothing
5. Don't Think About My Death
6. Little Bit Broken
7. The One I Love
8. Little Blue
9. A Dream's a Dream
10. Satisfied
11. Little Blue (Reprise)