For Free

Auf seinem neuen Album "For Free" beweist David Crosby wieder einmal, dass sein Leben der reinen und kraftvollen Alchemie der Musik gewidmet ist. Seit seinem gefeierten Album "Lighthouse" aus dem Jahr 2016 schwimmt die inzwischen 80-jährige Folk-Rock-Legende auf einer außerordentlichen Welle der Kreativität, deren Quelle er nun erneut angezapft hat. Und so offenbart "For Free" auf fast schon transzendente Art und Weise Crosbys Talent, essenzielle Wahrheiten mit Wärme und einem Sinn für Wunder zu vermitteln - eine hinreißende Mischung aus Poesie, Gebet und wildem Rock'n'Roll.
David Crosby nahm das Album gemeinsam mit seinem Sohn, dem Multi-Instrumentalist James Raymond, der auch als Produzent fungierte, sowie einer Reihe von Musikern auf, die ihn bereits auf "Sky Trails" (2017) unterstützt hatten, darunter der Saxophonist Steve Tavaglione und der Schlagzeuger Steve DiStanislao. Des Weiteren sind Michael McDonald, Donald Fagen von Steely Dan und die mehrfach mit einem Grammy ausgezeichneten Americana-Künstlerin Sarah Jarosz zu hören.


2021 release from the veteran singer, songwriter, and folk rocker. Includes musical assistance from Michael McDonald, Donald Fagen, Sarah Jarosz and his son James Raymond. Cover art by Joan Baez.

Comments are closed.

For Free
CROSBY, DAVID
For Free
CD
BGRT 945
€ 12.90*
-


1 River Rise (Feat. Michael McDonald)
2 I Think
3 The Other Side of Midnight
4 Rodriguez for a Night
5 Secret Dancer
6 Ships in the Night
7 For Free (Feat. Sarah Jarosz)
8 Boxes
9 Shot at Me
10 I Won't Stay for Long