Alvarado

Jump to “More items of this artist”

Dieser Artikel erscheint am 05.11.2021 und wird erst zu diesem Zeitpunkt ausgeliefert. Sollte eine Bestellung neben diesem Artikel weitere Artikel enthalten, werden alle Artikel zusammen geliefert. Falls der Artikel separat geliefert werden sollte, bitte eine separate Bestellung tätigen. Sollte zum Zeitpunkt der Auslieferung eine weitere Bestellung vorliegen, wird der Artikel dieser Bestellung hinzugefügt unter Berücksichtigung der gültigen Lieferbedingungen.

Ende 2019 hatten The Wild Feathers genug. Sie hatten große Hoffnungen und die Realitäten eines Major-Labels hinter sich gelassen. Anstatt eine rührselige Geschichte aus dem Musikbusiness zu werden, wusste die Band, dass sie nur eine Möglichkeit hatte, erfolgreich zu sein: alles auf Neuanfang und die Dinge auf ihre Weise zu machen.
Und das taten sie.
Vor der Veröffentlichung von „Medium Rarities“, einer Sammlung von „Odd and Ends“, die letztes Jahr erschien, ging die Gruppe unveröffentlichte Tracks durch und produzierte schließlich selbst drei neue Songs in entspannten Sessions, die Spaß machten und spontan waren. Im Studio waren sich alle Mitglieder einig, dass sie das Jet-Set-Leben und die teuren Aufnahme-Studios nicht brauchten, um erfolgreich zu sein. Anstatt sich auf andere zu verlassen, produzierten The Wild Feathers alles selbst, was Teil der harten Arbeitsmoral war, die ihnen den Erfolg bescherte.
Das brachte die Gruppe aus Nashville näher zusammen. Die Wild Feathers entschieden sich, das Schiff straffer zu halten, nicht nur in Bezug auf ihre Karriere, sondern auch klanglich.
Was die Dinge hätte beenden können, hat sie befreit.
Sie entdeckten neue Wege, um Songs auf eine vollständigere und effizientere Art und Weise zu entwickeln und zu bearbeiten. Mit neu gewonnenem Selbstvertrauen und einem aufmerksamen Team um sich herum war das Quintett bereit, kopfüber in die Arbeit zu gehen. Der Erfolg des neuen Ansatzes bestätigt sich auf „Alvarado“, dem neuesten Album von The Wild Feathers, das vielleicht das stärkste Werk im bisherigen Katalog der Band ist.
Die positiven Vibes und die Energie dieser Zeit sind im Titeltrack des Albums zu hören. „Alvarado“ ist ein Song, den die Band schon seit fast einem Jahrzehnt in der Tasche hat. Als sie einige der Aufnahmen durchgingen, aus denen Medium Rarities bestehen sollte, entdeckten sie den acht Jahre alten Uptempo-Rocker wieder und konnten nicht zulassen, dass er in der Mülltonne der verlorenen Songs verschwand. Er gab auch die allgemeine Stimmung und den Ton für das vor, was noch kommen sollte.
Im Dezember 2020 kauerte die Gruppe in einer kleinen Hütte nordwestlich von Nashville, um an einem Haufen neuer Songs zu arbeiten, an denen sie während der Pandemie gearbeitet hatten. Mit dem Selbstvertrauen, das sie durch die Eigenproduktion der neuen Songs auf Medium Rarities gewonnen hatten, verbrachten sie eine Woche damit, das Material auszuarbeiten. Zum ersten Mal ohne ein schickes Studio war die Band während des Prozesses zuversichtlich und ruhig, was es ihnen ermöglichte, den Sound genau so zu gestalten, wie sie es für richtig hielten, anstatt etwas anderes vorgeben zu müssen. In nur vier Tagen entstanden 14 Songs, die sie bei Grillpartys und Bier zusammenbrachten, und es herrschte eine Wärme, die sie seit ihren Anfangstagen nicht mehr erlebt hatten. Das spiegelt sich auch in der entspannten Art der Songs auf „Alvarado“ wider.
Die Zusammenarbeit und die komplizierte Schichtung der Instrumente sowie die Texte auf „Alvarado“ zeigen die Entwicklung von The Wild Feathers als Songschreiber und aufstrebende Produzenten. Ohne Druck und mit dem neu gewonnenen Selbstvertrauen, ihr eigenes Material zu schreiben und zu produzieren, haben The Wild Feathers das geschafft, was normalerweise eine schwierige Aufgabe für eine Band in diesem Stadium ihrer Karriere ist: sich weiterzuentwickeln und einige ihrer bisher besten Arbeiten zu produzieren.
Wenn sie nichts anderes aus ihrer Odyssee gelernt haben, wird kein Hindernis The Wild Feathers davon abhalten, dorthin zu gelangen, wo sie hinwollen.


This is a pre-order. The item won't be shipped before the release date 05.11.2021. If you want to order other items please place a separate order so those items are not delayed.

2021 release. In December of 2020, The Wild Feathers hauled off to a pre-civil war built cabin in VanLeer, TN where the ideas and songs from Alvarado met for the very first time. In the past, the band typically liked to collect all the tunes they've written over the past year, brainstorm, conceptualize, and rehearse isolated in a cabin before heading into the studio. This time for their 4th studio album, they decided to bring the studio to the cabin. The guys spent a week jamming and creating while having the ability to capture the performances while they were fresh. Produced by the band, Alvarado is the truest representation of The Wild Feathers to date. No outside musicians, no outside opinions, just us playing our new songs in a room with the best mics they could find.

More items
Greetings From The Neon Frontier CD € 14.90* Info

Comments are closed.

Alvarado
WILD FEATHERS
Alvarado
CD
NW 6521
€ 14.90*
-


1. Alvarado
2. Ain’t Lookin‘
3. Over The Edge
4. Side Street Shakedown
5. Out on the Road
6. Get Out of My Own Way
7. Off Your Shoulders
8. Long Shot
9. Top of the World
10. Flashback
11. Midway Hotel
12. Another Sunny Day