Only The Strong Survive

Jump to “More items of this artist”

Dieser Artikel erscheint am 11.11.2022 und wird erst zu diesem Zeitpunkt ausgeliefert. Sollte eine Bestellung neben diesem Artikel weitere Artikel enthalten, werden alle Artikel zusammen geliefert. Falls der Artikel separat geliefert werden sollte, bitte eine separate Bestellung tätigen. Sollte zum Zeitpunkt der Auslieferung eine weitere Bestellung vorliegen, wird der Artikel dieser Bestellung hinzugefügt unter Berücksichtigung der gültigen Lieferbedingungen.

Es war eine Überraschung, als Bruce Springsteen im September 2020 ein neues Album mit der E Street Band für den Oktober des gleichen Jahres angekündigt hat. Und ebenso verhält es sich jetzt, da der 73-Jährige eine neue Sammlung mit Soul-Klassikern in Aussicht stellt.
Erst einmal hat der Boss sich in seiner langen Karriere auf Albumlänge mit fremden Kompositionen beschäftigt. Auf »We Shall Overcome – The Seeger Sessions« zollte Springsteen vor fast 20 Jahren mit großer Kapelle Pete Seeger und der ursprünglichen amerikanischen Folk-Musik Tribut. Da erscheint es folgerichtig, dass sich der Mann aus New Jersey für sein zweites Projekt mit Coverversionen einem mindestens ebenso wichtigen und einflussreichen musikalischen Gebiet widmet: der Soulmusik der 60er- und 70er-Jahre. Dem inoffiziellen Soundtrack zur schwarzen Bürgerrechtsbewegung in den USA.
Bereits 2012 hat Bruce Springsteen erklärt, was ihm die Soulmusik dieser Zeit bedeutet hat: »Es war eine Musik der düsteren Entschlossenheit. Eine Musik des Blues, der Kirche, des Erdbodens und des Sex-getränkten Himmels. Es war eine schweißtreibende Musik voller durchnässter Forderungen nach Vergnügen und Respekt. Es war Musik für Erwachsene, die von Soul-Männern und -Frauen gesunden wurde – nicht von Teenie-Idolen.«
Genau diesen Soul-Männern und -Frauen erweist Bruce Springsteen nun mit »Only The Strong Survive« seinen Respekt. Stax- und Motown-Klassikern von Jerry Butler, den Four Tops, Diana Ross & The Supremes und vielen mehr. Springsteen feiert diese Hits zusammen mit seinem langjährigen Produzenten Ron Aniello, der dieses Mal auch für den Großteil der Instrumentierung verantwortlich war. Außerdem sind Gastsänger Sam Moore und die Bläser der E Street Horns zu hören, sowie Streicherarrangements von Rob Mathes und Background-Gesang von Soozie Tyrell, Lisa Lowell, Michelle Moore, Curtis King Jr., Fonzi Thornton und Dennis Collins.
»Only The Strong Survive« erscheint auf CD, als Doppel-LP auf schwarzem Vinyl und als farbige Doppel-LP auf Translucent Orbit Orange, weltweit exklusiv für jpc (nur solange der Vorrat reicht). Beide LP-Versionen erscheinen im Klappcover mit bedruckten Innenhüllen, einem 12? × 24? Poster und einem Etching auf der D-Seite.


Only The Strong Survive is the new album from Bruce Springsteen, and his first new studio album since 2020’s Letter To You. The album is a collection of soul music gems, that celebrate the legendary songbooks of Gamble and Huff, Motown, Stax and many more.
Only The Strong Survive features vocals from Springsteen and instrumentation primarily from his longtime producer Ron Aniello. The album also features guest vocals from Sam Moore, as well as contributions from The E Street Horns, full string arrangements by Rob Mathes and backing vocals from Soozie Tyrell, Lisa Lowell, Michelle Moore, Curtis King Jr., Fonzi Thornton and Dennis Collins.

More items
Letter To You CD € 16.90* Info
Only The Strong Survive CD € 16.90* Info

Comments are closed.

Only The Strong Survive
SPRINGSTEEN, BRUCE
Only The Strong Survive
2-LP
SONY LP 6572
€ 28.90*
-


1 Only the Strong Survive
2 Soul Days feat. Sam Moore
3 Nightshift
4 Do I Love You (Indeed I Do)
5 The Sun Ain’t Gonna Shine Anymore
6 Turn Back the Hands of Time
7 When She Was My Girl
8 Hey, Western Union Man
9 I Wish It Would Rain
10 Don’t Play That Song
11 Any Other Way
12 I Forgot to Be Your Lover feat. Sam Moore
13 7 Rooms of Gloom
14 What Becomes of the Brokenhearted
15 Someday We’ll Be Together