Now That's What I Call…

Jump to “More items of this artist”

Fantastic Cat ist zurück und älter als je zuvor und erobert Amerika (und die schöneren Teile Europas) im Sturm mit ihrem neuen Hit-Album „Now That's What I Call Fantastic Cat“, das zum jetzigen Zeitpunkt technisch noch nicht veröffentlicht wurde , scheint aber aufgrund von Branchentrends und Unternehmensprognosen mit ziemlicher Sicherheit ein großer Erfolg zu werden. Beflügelt von einer transformativen Reise in die spirituellen Wirbel der Pocono-Berge fand die Band Inspiration für ihr zweites Projekt in der Welt der bewusstseinserweiternden Psychedelika: Sie ließen Antazida fallen, experimentierten mit Pilzen (hauptsächlich Steinpilzen) und begannen sogar, verschiedene davon in Mikrodosen zu verabreichen harte Selters. Das Ergebnis war ein Album, das man nur als „Christopher Cross gekreuzt mit Kris Kristofferson“ bezeichnen kann, eine verblüffende Mischung aus Stiefvater-Rock und Schwiegereltern-Country, die dazu bestimmt ist, ihren Status als die Lieblingssongwriter, die man am wenigsten mag, zu festigen. Aber niemand drückte den Aufnahmeknopf und die Sitzungen blieben glücklicherweise undokumentiert. Stattdessen handelt es sich bei dem Album, das sie beim Label eingereicht haben, um eine völlig andere Sammlung, die die Mindestvoraussetzungen für die Grammy®-Berechtigung in allen wichtigen Fernsehkategorien erfüllt (jedoch nicht überschreitet). Das nenne ich eine fantastische Katze!


Fantastic Cat is back and older than ever, taking America (and the nicer parts of Europe) by storm with their smash hit new album, Now That's What I Call Fantastic Cat, which, as of this writing, hasn't technically been released yet, but seems almost certain to be a huge success based on industry trends and corporate forecasting. Galvanized by a transformative journey into the spiritual vortices of the Pocono Mountains, the band found inspiration for their sophomore effort in the world of mind-expanding psychedelics: they dropped antacids, experimented with mushrooms (primarily porcini), and even began microdosing a variety of hard seltzers. The result was an album that could only be described as "Christopher Cross crossed with Kris Kristofferson," a bewildering blend of stepdad rock and in-law country destined to solidify their status as your least favorite songwriter's favorite songwriters. But no one hit the record button, and the sessions went mercifully undocumented. Instead, the album they turned in to the label is an entirely different collection, one that meets (but does not exceed) the minimum Grammy® eligibility requirements in all major televised categories. Now That's What I Call Fantastic Cat!

More items
Now That's What I Call… CD € 15.90* Info

Comments are closed.

Now That's What I Call…
FANTASTIC CAT
Now That's What I Call…
LP
MNGP LP 756
€ 27.90*
-


1 Oh Man!
2 Little Bit Broken
3 Later on
4 So Glad You Made It
5 The Hammer & the Nail
6 I Don't Know Why
7 Go All Night
8 Edinburgh
9 Sometimes Your Heroes Let You Down
10 All My Fault
11 Head Down, Shots Fired