19. Dezember 2019

BLUE ROSE RADIO SHOW Ausgabe Dezember 2019 nun per Stream erhältlich!

Am Montag, den 16. Dezember, hatte Blue Rose-Labelchef Edgar Heckmann wieder zur BLUE ROSE RADIO SHOW beim Internetradio rockradio.de eingeladen. Diese „Weihnachtsausgabe“ war eine ganz besondere Sendung in mehrerlei Hinsicht – nach gut 1 1/2 Jahren hatte Heckmann seinen Freund Thomas Dewers aus Bremen wieder zu Gast im Studio. Dewers sorgte über viele Jahre mit seiner „Chill@Blue Rose“-Mailorder-Abteilung für besondere musikalische CD-Empfehlungen, die er aus beruflichen Gründen zum Leidwesen von Heckmann und vielen Mailorderkunden dann aber einstellen musste. Nun kommt er, wenn es die Zeit erlaubt, die 600 km nach Heilbronn, um gemeinsam mit Heckmann eine „Blue Rose Radio Show“-Ausgabe zu präsentieren. Und wenn sich Thomas schon mal die Ehre gibt, dann soll ihm auch die Sendung „gehören“ – und so überließ ihm Heckmann praktisch die kompletten 180 Minuten. 180 Minuten? Richtig – die reguläre Ausgabe von 120 Minuten geriet zur „Extended Version“ mit weiteren knapp 60 Minuten! Die Playlist umfasste dadurch gleich 28 Stücke aus dem Americana-Genre, größtenteils von Künstlern und Bands, von denen sogar eingefleischte Kenner des Genres kaum oder noch nie gehört hatten. Darunter befanden sich Acts wie Our Native Daughters, Kelsey Waldon, Dalton Domino, Caamp, Those Pretty Wrongs oder Young Valley. Zu den bekannteren Namen gehörten die North Mississippi Allstars, Old Crow Medicine Show, Fastball oder die Pernice Brothers.


Die komplette Sendung gibt es ab sofort im Archiv nachzuhören, dazu bitte auf den blauen PLAY-Button klicken. Eine Playlist der Sendung steht auch zur Verfügung.

Die Januar 2020-Ausgabe der BLUE ROSE RADIO SHOW läuft am Montag, den 20.01., wie üblich live von 22 bis 24 Uhr.

Kleiner Tipp: Frühere Ausgaben der BLUE ROSE RADIO SHOW können per Streaming nachgehört werden. Einfach im Browser-Fenster den Monat und das Jahr per Hand austauschen.

Als besonderen Service haben wir einige der CDs der Dezember-Ausgabe in unser Mailorderangebot aufgenommen – wem also die vorgestellten Songs gefallen, der kann hier direkt „zuschlagen“ und die kompletten Alben zu bekannt günstigen Preisen erwerben.

Live At The Ryman
Live At The Ryman
CD
€ 15,90
By And By
By And By
CD
€ 15,90
Up And Rolling
Up And Rolling
CD
€ 14,90
Up And Rolling
Up And Rolling
LP
€ 16,90
Spread The Feeling
Spread The Feeling
CD
€ 15,90
The Walk
The Walk
CD
€ 13,90
Up On High
Up On High
CD
€ 14,90
Zed For Zulu
Zed For Zulu
CD
€ 13,90
Room 41
Room 41
CD
€ 14,90
Jackson Stokes
Jackson Stokes
CD
€ 15,90
Terms Of Surrender
Terms Of Surrender
CD
€ 14,90
Young Valley
Young Valley
CD
€ 16,90
Home
Home
CD
€ 16,90
WHO
WHO
CD (Deluxe-Edition)
€ 19,90

Comments are closed.